©2019 by Initiative Traunstein e.V..  Impressum Datenschutzvereinbarung

 
  • Tobias Naturski

Etappensieg in Wolkersdorf

Aktualisiert: März 8

Als Unterstützer der Bürgerinitiative „Schönes Wolkersdorf“ begrüßen wir ausdrücklich die Entscheidung des Traunsteiner Rinderzuchtverbandes, von den umstrittenen Plänen zur eigenen Ansiedlung in Wolkersdorf (vorerst) abzusehen und zunächst andere alternative Standorte zu prüfen. Wir hoffen, dass sich für den RZV so bald wie möglich eine akzeptable Lösung auftut.

Der Verlauf des Diskurses hat eindrucksvoll gezeigt, dass wir BürgerInnen sehr wohl auch „von außen“ Einfluss auf die Stadtpolitik nehmen können – und müssen! Dabei gilt es klarzustellen, dass hier nicht der RZV das Problem ist, sondern die Stadt, die eine klare Zukunftsvision vermissen lässt. Wie soll sich unser Traunstein die nächsten Jahrzehnte entwickeln und wie können wir die Weichen dafür schon heute stellen? Die Notwendigkeit von (zusätzlichen) Gewerbeflächen in einem ursprünglich geplanten Wohngebiet kann man den Traunsteiner BürgerInnen beispielsweise angesichts des eklatanten Mangels an bezahlbarem Wohnraum und bereits mehrerer bestehender Gewerbegebiete nur schwer vermitteln.

Stadtpolitik mit den Menschen für die Menschen – darum Initiative Traunstein.


#Traunsteinkannmehr


77 Ansichten